Erste-Hilfe-Kurs

Am 14. und 15. Februar besuchte Herr Rahr vom ASB die Kinder der dritten Klassen. Jeweils an einem Vormittag vermittelte er den Schülerinnen und Schülern kindgerecht die Grundlagen der Ersten Hilfe.

Ganz nach dem Motto „Es gibt keine falsche Hilfe“ waren die Jungen und Mädchen mit großer Begeisterung und viel Spaß dabei.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei Herrn Rahr für seine hilfreichen Tipps und sein Engagement bedanken. 🙂

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

A

A